Unternehmensberatung und Marketing in Erlangen
Zum Erfolg mit dem richtigen Kommunikationskonzept

Als Mitglied und HR-Verantwortliche der SCHRANER Group suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als engagierten

Group Controller (w/m) in Vollzeit

an unserem Standort in Erlangen.

Die SCHRANER Group ist eine inhabergeführte Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Erlangen. Mit ca. 70 Mitarbeitern sind wir vorwiegend in zwei verschiedenen Geschäftsbereichen aktiv: Business Consulting und Sicherheitstechnik.

Ihre Aufgabenbereiche bei uns:

...

mehr

Im Rahmen der jobclipr WebConference "Innovate or Die: Recruiting Essentials für den Mittelstand" veranstalten wir am 7. Dezember 2016 das Webinar "Das Topf-Deckel-Prinzip: wie Sie die Besten finden!".

Das Webinar beginnt um 14:00 Uhr und dauert eine Stunde.

Folgende Inhalte werden behandelt:

•  Das Topf-Deckel-Prinzip bzw. warum die Führungskraft-Bewerber/Mitarbeiter-Beziehung so wichtig ist
•  Innovatives Recruiting mit der PERSOscreen®-Systematik anhand von Beispielen aus der Praxis
• ...

mehr

Nichts ist so gut, dass man es nicht noch besser machen könnte. Aus diesem Grund haben wir den PERSOscreen-Kundenbereich komplett überarbeitet. Der Vorteil: Der User findet sich jetzt noch leichter und schneller zurecht - ohne lange Erklärungen und Hinweise lesen zu müssen. Wir haben im letzten Vierteljahr sowohl den Shop-Bereich als auch die Tools selbst komplett neu gestaltet. Jetzt gelangt der Kunde nach dem Einloggen auf eine übersichtliche Seite, wo er alle wichtigen Informationen und...

mehr

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort ein engagiertes

Vertriebstalent (w/m) mit HR-Erfahrung
in Teilzeit (ca. 20 - 25 Std./Woche) an unserem Standort in Erlangen.

Ihre Aufgabenbereiche:
• Neukundenakquise sowie die Betreuung und Beratung bereits existierender
PERSOscreen®-Kunden sowohl telefonisch als auch persönlich beim Kunden vor Ort
• Marktanalyse und Identifikation vielversprechender Zielgruppen und potentieller Kunden
• Pflege und Ausbau unseres CRM-Systems

Ihr Profil:
• mindestens...

mehr

Vor ungefähr 3 Monaten haben wir ein neues Großprojekt in Angriff genommen: die Sanierung, Renovierung und Modernisierung unserer Homepage www.persoscreen.de....

mehr

Das Erfolgslabor geht auf Reisen und präsentiert sein Personaldiagnostiktool PERSOscreen® auf den Personalmessen in Hamburg und Stuttgart. Am 26 und 27. April 2016 sind unsere PERSOscreen®-Fachleute auf der PEROSONAL Nord 2016 in Hamburg am Stand A11 in Halle A4 zu finden. Am 10. und 11. Mai 2016 präsentieren wir PERSOscreen® auf der PERSONAL Süd 2016 in Stuttgart. Dort sind wir an Stand J33 in Halle 6 vertreten....

mehr

Mit dem MENTALscreen haben wir im Rahmen der PERSOscreen®-Familie ein Tool in der Hand, das ausführlich aufzeigt, was uns beruflich und privat stresst und was uns Energie gibt. Durch die zunehmende Bedeutung der Stress- und Burnout-Prävention – gerade im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements – ist es in vielen Situationen aber wünschenswert, besonders schnell zu erkennen, wie stressgefährdet jemand ist....

mehr

Zu Unterstützung unseres Teams suchen wir Kommunikationstalente mit Leidenschaft fürs Texten, die Lust haben in einem kleinen, dynamischen Team in unkonventioneller, kreativer Atmosphäre als

Communications Specialist (m/w)

in Teilzeit (ca. 20 Std./Woche) an unserem Standort in Erlangen zu arbeiten.

Ihre Aufgabenbereiche:

• eigenverantwortliche Entwicklung von Kommunikationskonzepten
• Verfassen von informativen Texten für Kommunikationsmittel wie Flyer,
Anzeigen und digitale Medien in Deutsch...

mehr

Seit Mitte letzten Jahres veranstalten wir regelmäßig einen Infotag zu den Eignungsdiagnostik-Tools von PERSOscreen®. Der Infotag fand bisher unter dem Namen PERSOlounge® statt und war vor allem an HR-Experten, Personalberater und Unternehmer adressiert, die sich für Personaldiagnostik interessieren. Die Veranstaltung sollte ihnen die Möglichkeit geben, Fragen zu den Instrumenten zu stellen und diese auch vor Ort zu testen....

mehr

Das Thema Burnout wird in der Arbeitswelt immer präsenter. So ist es nicht verwunderlich, dass auch der BKK Dachverband seinen diesjährigen Gesundheitsatlas dem Thema Psyche gewidmet hat. Laut diesem sind die durch das Burnout-Syndrom verursachten Krankentage von 2004 bis 2012 um das ca. 17-fache gestiegen. Obwohl die Anzahl der Krankentage wieder etwas gesunken ist, wird für 2016 dennoch eine steigende Anzahl an Krankenfällen, die auf das Burnout-Syndrom zurückzuführen sind, vorhergesagt (BKK...

mehr